Entdecken Sie die facettenreiche Welt des Hockeyschlägers im schönsten Glanz.

HOCKEY SHINE unterstützte "Ecke, Schuss – Gold!“

Die erste deutsche Dokumentation über unsere Hockeyhelden der Damen und Herren Feldhockey-Nationalmannschaft auf ihrem Weg zu den Olympischen Spielen in Rio 2016! www.eckeschussgold.de

Logo
Facebook
Powered by Magento extensions
Twitter
Powered by Magento extensions

Hockey Schmuck Pflegetipps

Pflegetipps


Sie erwerben mit Hockey Shine von Hand gefertigte Stücke in hochwertigen Materialien und von höchster Qualität, die nie an Wert verlieren.
Damit Sie lange Freude an Ihrem einzigartigen Schmuckstück haben und es Sie auch noch nach Jahren strahlend schön begleitet, empfehlen wir ein paar einfache Pflegetipps.


Tragen


Gold- und Silberschmuck verliert schnell an Farbe und Glanz, wenn Sie ihn beim Schwimmen tragen. Chlor und Salzwasser sind besonders schädlich für Ihren Schmuck. Besonders empfindliche Edelsteine können sehr in Mitleidenschaft gezogen werden.


Aufbewahrung


Silber- und Goldschmuck oxidiert mit der Zeit und kann schwarz oder grau anlaufen.
Er sollte deshalb stets lichtgeschützt sowie luftdicht und nicht in feuchten Räumen aufbewahrt werden.
Am besten bewahren Sie Ihr Schmuckstück einzeln in der Originalverpackung oder gut verstaut in einer Schmuckschatulle auf. Es kann zur Aufbewahrung aber auch in ein weiches Tuch gewickelt werden.


Reinigung


Reinigen Sie Ihr Schmuckstück mit dem speziellen Schmuckpoliertuch, welches Sie mit der Lieferung erhalten.
Bei stärkeren Verschmutzungen können Sie Ihr Lieblingsstück auch kurz in ein warmes Bad mit mildem Seifenwasser legen. Danach mit einem weichen Tuch sofort trocken tupfen.


Silberschmuck erstrahlt besonders in neuem Glanz, wenn Sie es kurz in ein Gefäß mit warmen Wasser, einem Stück Silberfolie und einer Prise Salz legen. Dann mit klarem Wasser nachspülen und auch mit einem weichen Tuch sofort trocken tupfen.


Achten Sie darauf, dass Sie rhodinierten Schmuck niemals mit einem Schmuckpoliertuch oder im Ultraschallreiniger reinigen.
Übrigens darf Schmuck in keinem Fall mit Chemikalien in Berührung kommen.